Krieg in Syrien

21. Juni 2017

Mittwoch, 19.30

Dozent:  Karin Leukefeld

Seit 2011 verging kaum ein Tag, an dem in deutschen Medien nicht über kriegerische Auseinandersetzungen in Syrien berichtet wurde. Für Außenstehende ist es schwierig, die Situation zu durchschauen.
Wie kam es zu den Protesten 2011, wie konnten sie eskalieren? Welche regionalen und internationalen Kräfte haben im syrischen Krieg ihre Hände im Spiel, ist es ein Religionskrieg? Wie hängen der Krieg im Irak und der Krieg in Syrien zusammen?
Wer ist Bashar al-Assad, wer die syrische Opposition? Woher kommt der IS, warum unterstützt Saudi-Arabien die einen und die USA die anderen? Welche Ziele verfolgt die Türkei und was tut Russland? Welche Rolle spielt Deutschland?
Ist Frieden möglich?
Karin Leukefeld berichtet seit 16 Jahren aus der Region und ist seit 2010 in Syrien als freie Korrespondentin akkreditiert.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>